Blogger World

Blogger World bietet wertvolle Blogger-Tipps, Informationen und Anleitungen für richtiges Bloggen

Mobile Style für die Blogger World

16/04/2009 at 22:10 | Software, Technik | Thomas

Mobile Style für die Blogger World

Die Blogger World ist jetzt auch Mobile zu erreichen. Nachdem ich durch RIO’s Artikel WPtouch Plugin für Mobiles Bloggen auch über mein MDA Vario III und mein BlackBerry™ auch mal meine Seite schnell laden wollte, habe ich mir durch seinen Tipp das Carrington Mobile Plugin heruntergeladen und installiert.

Ein Plugin, das wie es der WordPress User kennt einfach hochzuladen und zu aktivieren ist. Es lädt schnell und sauber und ist auf meinen Geräten gut zu erkennen. Scrennshots habe ich leider nicht von mir doch, das Bild zeigt euch die Mobile Ansicht. Auf Rios Blog seht ihr bessere Ergebnisse. Ich bin noch nicht dazu gekommen eigene zu machen und hoffe ihr verzeiht es mir.

Jetzt habe ich auch noch einen Stubs von Bea bekommen ob ich, denn Mobile schon unterwegs bin und das habe ich mir auch zum Anlass genommen endlich darüber zu schreiben. Den Beas Tipblog ist auch Mobile zu erreichen. In der jetzigen Zeit ist es ein sinvolles WP Plugin, denn der gebrauch von Iphones™ und anderen Mobilen Geräten ist ja fast schon nicht mehr wegzudenken. Vielleicht habt ihr ja auch interesse daran und könnt es euch installieren. Es würd mich auch freuen wenn ihr darüber schreibt wie es euch gefällt oder ob ihr es nutzen werdet bzw. nutzt.

Allen einen guten Empfang unterwegs und hoffentlich viele Blogs die erreichbar sind.

Happy Mobile Surfing

Euer Thomas

Interessante Artikel:

Tags: , , , , ,
« Mac™ Meister?

Der 100ste die Ideen Zum Erfolg »

21 Kommentare bei “Mobile Style für die Blogger World

  • Pingback: 150 kg leichter 2.0

  • Du petzt Insider News ^^ , die normalerweise Geld kosten ^^
    Ist dein Blog schon MDA, PDA und Pocket PC technisch erreichbar ? dann werde ich gleichmal schauen und ein paar Screen`s machen.

    Gruß
    Thom

  • Hallo Thom,
    na schon seit ein paar Wochen. Wäre super cool wenn ich ein paar saubere Screens bekommen würde 🙂
    Wir sind alle Insider also brauchst du mir nichts zahlen LOL

    Gruß
    Thomas

  • Hoi Thomas, hab mal von meinem zu deinem Artikel gelinkt und mal zur Edition und zum Carrington jeweils zwei Screens zugefügt. Merci` fürs Erwähnen !

  • Moin Rio,
    na da Danke ich dir doch ganz doll. Siehste das muss ich alles noch lernen.
    So Screens machen und hochladen ist nicht mein Ding. Klaro nenn ich dich damit hat es doch angefangen, ohne deinen Tipp hätte ichs nicht drauf. Habe es nur wieder verpennt 🙁 ich dussel.

    Gruß
    Thomas

  • Huch, hab gar nicht gesehen, dass Thom Screens machen wollte. Na, doppelt hält besser, dann sind hier Screens und mein Artikel jetzt durch meine Screens noch umfangreicher. Und in diesem Sinne eine Gute Nacht 😉

  • Es ist schön das du sie gemacht hast. Sie sehen gut in deinem Artikel aus.
    Wünsche dir ne Gute Nacht Rio 🙂 und Doro ist Kult.
    Bis denne
    Thomas

  • ….so ganz hab ich das noch nicht…. also ich hab auch noch Schwierigkeiten mobil ins Netz zu gehen, IPhone habe ich nicht (geht das wirklich gut), habe aber mal über Debitel versucht ins Netz zu gehen über PC, das ist alles noch EXTREM langsam und die Blogseiten werden auch erst nach “Stunden” geladen, geschweige denn, wenn man etwas schreiben möchte, dann fängt der ganze Ladeprozess wieder von vorne an… hab das mit dem “Mobil” noch nicht raus… 🙂

  • Ich habe kein IPhone der Rio hat eins. Meine Seite ist super schnell geworden dadurch geht Ratz Fatz und alles ist schön zu lesen. Geschrieben habe ich auch noch nicht darüber. Liegt aber sicher an meinen etwas Wurstigen Fingern auf den kleinen Tasten 🙂

    Liebe Grüße
    Thomas

  • @ Kessi: Soweit ich informiert bin, schlagen die Plugins nicht an wenn du mobil mit Net oder Notebook online gehst. Das ist lediglich für Smartphones, PDAs etc. Da wird die Seite dann grafisch auf das Minimum reduziert und somit die Ladezeit imens verkürzt. Das wpTouch ist ausschliesslich für die Anzeige im iPhone, die anderen zwei sind modellübergreifend. Hoffe dir ein bischen weitergeholfen zu haben

  • Hallo Rio,
    ich glaube es geht bei Netbooks nur wenn die Dateiendung WPA ist. Dafür müste das Design der Seite wirklich auf Mobile programmiert sein.

    Gruß
    Thomas

  • @ Thomas: Aso, denke solche Themes sind wohl noch sehr rar. Hab noch nie eines gefunden.

  • Eigentlich kann es nur am Betriebssystem bzw an der Browser Kennung liegen. Mhmm müste mal probieren mir den Oper Mini Client zu installieren und schauen was dabei herrauskommt. Sollte es so sein wäre es eine Überlegung werd, sich für den Netbookeinsatz einen anderen Browser zu nehmen.
    Thomas

  • @ Thomas: Puh, da hab ich zu wenig Ahnung und zu wenig Netbook für 😀

  • bei dir gibts im mda eine suche, die haben wir nicht in der mobile version. da muss ich nochmal nachbessern

  • Ha das sind Insider Info’s 🙂
    Ne das Plugin ist wirklich super. Bin sowas von zufrieden damit. Muss endlich mal mit meinem MDA klar kommen, dann bin ich sicher auch öfter unterwegs mal online.
    Thomas

  • Ich halte solche wp Plugins für überflüssig.
    Die mobilen Verbindungen werden immer schneller, Handy-Browser können immer besser auch normale Seiten anzeigen.Es ist nur eine Frage der Zeit bis sich niemand mehr für .mobi Seiten interessiert, so wie es bei WAP der Fall war.
    Ich empfehle dann eher ein Twitter-Plugin, welches automatisch Blogbeiträge in Twitter anzeigt bzw. andersherum.

  • Hallo und Willkommen,
    ich glaube nicht das diese Plugins überflüssig sind. Die Geschwindigkeit steigt weiter das ist Richtig doch unser Bedarf auch. Vergleich ein Modem von früher mal mit DSL jetzt. Wir haben kleine Seiten geschrieben , die heute in Millisekunden geladen werden würden. Doch nein wir haben die Seiten gepuscht und dicker gemacht. Also was wird passieren?
    Ich lasse es so im Raum stehen, denn wir werden es sehen.
    Gruß
    Thomas

  • Jau, ich kann dir da nur zustimmen Thomas. Nicht nur die Technik wird schneller, sondern auch die Anwendungen und Seiten größer. Und wenn ich die Ladezeiten und das Navigieren mit und ohne Plugin vom Phone aus vergleiche, dann ist das halt ein Service, den ich meinen Lesern biete und der gerade bei begrenzten Flats nicht von der Hand zu weisen ist.

  • Jepp Rio, so wird es sich immer weiter entwickeln. Ob es ein Vorteil ist das sich die Applicationen immer mehr aufplustern wird sich zeigen. Doch wie du sagst “Der Kunde ist und bleibt König” und das sind unsere Leser allemal Wert.
    Thomas

  • Ich benutze das iPhone wenn ich unterwegs bin häufig zum bloggen kleinerer Artikel die ich schnell loswerden möchte. Vor allem das Twitter iPhone App ist bei mir am meisten im Gebrauch. Es ist schon enorm was Smartphones und PDA´s alles können. Für mich sind die kleinen Helferlein kaum noch wegzudenken.

    Gruß
    Markus

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

© Blogger World

|

Copyright (c) 2008 by WSI-Design   
PageRank und Google sind geschützte Marken der Google Inc., Mountain View CA, USA. Das PageRank Verfahren unterliegt dem US Patent 6,285,999.

Nach oben