Blogger World

Blogger World bietet wertvolle Blogger-Tipps, Informationen und Anleitungen für richtiges Bloggen

Deutsche Blogcharts kümmert sich um die Daten

08/08/2009 um 01:00 Uhr | Blog, Internet | Thomas

Trotz großartiger Aktionen wie von Matthias, ist seit einiger Zeit eins zu sehen „Technorati“ kommt aus den Problemen nicht mehr raus. Die Zuverlässigkeit der Daten ist für viele Dienste nicht mehr das was es mal war. Die führenden Blogcharts haben reagiert und sich eine neue Quelle für seine Daten gesucht und gefunden. Es ist Icerocket geworden dessen Dienst ihr sicher durch den Ping in eurem WP Blog kennt.

Hier ist ein kleiner Einblick auf die Charts von Icerocket, den ihr nach der Anmeldung und Einbau des Trackers sehen könnt:showimg

Die genauen Gründe aufzulisten überlasse ich dann auch Jens , denn wer soll es besser erklären können wie er? Jedenfalls ist es gesichert, das seine Blogcharts wieder ohne Ausfälle funktionieren und angezeigt werden. Dieses ist wieder mal ein Beispiel dessen, das das Internet und das Web nicht still stehen. Der Servicewüste wie so oft beschrieben wird hier Einhalt geboten. Solche Webmaster und Entwickler lassen über sich reden und dieser Artikel soll dazu beitragen ihnen den gebührenden Respekt für ihre Arbeit zu zeigen.

Ich bedanke mich bei Frank für seinen Artikel zu dem Thema, denn auch er gehört für mich zu der Klasse, der helfenden und serviceorientierten Entwickler und Blogger. Hört nicht auf mit Technorati, doch schaut auch mal bei Icerocket rein. Wie wir alle Wissen müssen wir Multitaskfähig sein und auch so handeln.

Vielen Dank & Gruß
Euer Thomas auf der Eisrakete

Interessante Artikel:

Tags: , , , , ,
« Blogger Gruppen Traffic Parade

Wegen Schweinegrippe Impfung selber zahlen »

26 Kommentare bei “Deutsche Blogcharts kümmert sich um die Daten

  • wie repräsentativ sind den die daten von icerocket? wenn ich mich da nicht anmelde tauch ich da auch nie auf oder? na ja bei technorati ist es im prinzip ja das selbe?!

  • @Markus
    Ich bin auch erst 2 Tage dort angemeldet und kann nur sagen das mein Chart ok aussieht. Doch wie du schon sagst ohne Anmeldung geht bei den meisten Diensten nichts . Alleine schon wegen der Datenspeicherung. Ein Button mehr oder weniger macht meinem Blog nichts aus und deswegen einfach mal schauen was es bringt.

  • Schon wieder was neues ? Die Seite kenne ich noch nicht man ist Bloggen stressig. 🙂

  • @Thom
    Ach neu ist es nicht wirklich. Es ist schon seit langer Zeit durch den Blog Ping Dienst bekannt Rocket Ping. Er steht bei mir unter Einstellungen –> Schreiben im Dashboard.
    Ich wollte ja auch nur zeigen, dass nicht alles stehen bleibt im Web und alle Satt sind weiter zu machen. Ja Bloggen kann stressig sein wenn man auf dem laufenden bleiben will 🙂

  • Ich schreibe so ungern ^^ Thomas hast du Lusst morgen mal am Tel zu quatschen ? ich komm da nicht mer mit. Meine Tel haste über Xing das viele lesen macht mich meschugge ^^

  • @Thom
    Wird aber ein wenig später. Ich meld mich bei dir 🙂 Nummer hol ich mir von Xing kein Thema.

  • Ja, Kessi blickts auch nimmermehr…. das Internet ist schon ein riesiger Ozean :)… liebe Grüße!

  • Vielen Dank für die Blumen!

  • @Kessi
    Weißt du wenn wir zusammen alles versuchen zu beschreiben , dann haben wir ein Rettungsring für den riesigen Ozean.
    @Frank
    Gern geschehen Frank, schön das du vorbeischaust.

  • Ich habe mich auch mal registriert. Ein Button mehr oder weniger kann ja nicht schaden…

    Viele Grüße und schönes WE
    Ronny

  • @Ronny
    Hallo Ronny, genau so sehe ich es auch. Da ich eh Nofollow Links habe und nicht gerade zu wenig bin ich deiner Meinung. Schön das du auch mitmachst und den Tipp verwenden konntest.
    Dir auch ein schönes WE
    Gruß
    Thomas

  • und wieder was neues wo man sich anmelden muss…langsam ist aber mal gut:)

  • @Katja
    Man muss sich nirgends anmelden. Es sind doch nur Tipps wo sich Änderungen ergeben haben. Mehr nicht . glaub mir auch ich kämpfe mit allen Zugängen ohne ende.

  • ich hab schon ne rieeesen Liste wo alle möglichen Zugangsdaten drauf sind…die Daten bekommen bald nen eigenen Ordner:)

  • @Katja
    Glaub ich dir, ich komme auch durcheinander. Im Moment zeigt Webnews z.B. meine Artikel und einträge im Forum nicht. Da hoffe ich das es nur ein kurzer Ausfall ist. Es wird alles immer schwerer und undurchsichtiger.

  • das ist wohl war:)

  • Hat denn mittlerweile einer von euch schon echte Erfahrungen damit gemacht?
    Ansonsten erspar ich mir das erstmal vorab. 😉
    Die Anzahl von Ordnern und Bookmarks in meinem Firefox sind jetzt schon kaum noch zu überblicken. 🙂

    WebNews Probleme habe ich zur Zeit ohne Ende. Ich denke mal, dass das bei einem Admin aufgepoppt ist und der einen kleinen Riegel vorgeschoben hat.
    Nicht ist unmöglich.

    ;o)

  • Also ich glaube das Sie schon glücklich sind mit der Gruppe. Bei mir war letzte Woche einer von Webnews in den Kommentaren mit dem Vorschlag den Webnews Voting Button einzubauen. Man muss halt auf die Richtige Rubrik achten. Manchmal dauert aber auch die Freischaltung des Artikels ein wenig länger, da denke ich das Sie Stichproben machen.

  • @Manfred
    Direkte Erfahrung nicht wirklich. Ich bin nur durch den Quell wechsel der Blogcharts darauf gekommen. Um die Übersicht nicht zu velieren nutze ich Netvibes, da sich dort auch für mich die Möglichkeit befindet Artikel Feeds die ich abonniert habe zu lesen genauso wie sie direkt zu Twittern. Man kann sich dort alle Feeds sauber sortieren in einem eigenen Dashboard und auch mit seinem Facebook Account verknüpfen.

  • @Thom
    Ich sehe unsere Gruppe auch als Bereicherung für die Webnews an. Seit dem wir dort Aktiv sind und unsere Artikel dort einlaufen sieht man uns auch auf der Mainpage. Mit dem Button werde ich auch mal schauen, da ich zwar auch die Socials alle drin habe doch genutzt werden diese wirklich nicht stark bzw. gar nicht. Die Sache mit dem Autorenbarometer muss ich auch noch analysieren. Sobald ich dort Informationen habe werde ich es in einem Artikel verfassen. Doch bis dahin müssen wir weiter Mitglieder sammeln 🙂 Wir müssen noch größer werden 🙂

  • Ich hab mich jetzt mal da auch angemeldet und mich für einen sichbaren Button entschieden. Unsichtbare Dinge mag Google nicht so gerne. Mal sehen, ob das was bringt.

  • @Millus
    Hey schön das du dabei bist. Ich habe den Tracker auch rechts in der Sidebar eingebunden. Kann doch ruhig jeder sehen.
    Thomas

  • Habe mir eben auch den Icerocket Button integriert. Bin mal gespannt.

  • @ BLOG EVANGELIST
    Ich kann da nichts versprechen doch bei deinen Zugriffen bist du sicher schnell ganz oben gelistet. Danke für dein Feedback und Willkommen auf der Blogger World.
    Thomas

  • Über den Nutzen von Technorati hab ich mir die ganze Zeit schon mal Gedanken gemacht. Da probiert ich diese eisige Raketendingens aus!

  • @Trends
    Genau ausprobieren und überraschen lassen, warum nicht was neuem eine Chance geben. Schön das du dabei bist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

© Blogger World

|

Copyright (c) 2008 by WSI-Design   
PageRank und Google sind geschützte Marken der Google Inc., Mountain View CA, USA. Das PageRank Verfahren unterliegt dem US Patent 6,285,999.

Nach oben