Blogger World

Blogger World bietet wertvolle Blogger-Tipps, Informationen und Anleitungen für richtiges Bloggen

Der Stadtplan unter die Lupe genommen

18/08/2009 um 00:50 Uhr | Blog, Reise, Freizeit | Thomas

Einen Stadtplan unter die Lupe nehmen? Warum das ? Keine Ahnung aber das macht Milos auch nicht. Es ist ein neuer Urlaubsblog mit dem Domainnamen Stadtplanlupe. Seine Erfahrung im Bloggen hat er schon in den letzten Jahren unter beweis gestellt und genau so baut er seinen zusätzlichen Blog auf. Mit viel Eigenwissen durch seine Reiseleidenschaft versucht er einen Aufbau der sehenswerten Dinge in vielen Städten zusammen zu fassen. Gemeinsam mit hoffentlich bald vielen Besuchern möchte er ein offenes Portal erstellen in dem man genau das findet was vielen verborgen bleibt. Kleine Ecken die lohnenswert sind gefunden und beachtet zu werden. Nicht immer die Flaniermeilen, welche oft überlaufen sind und die Preise in keinerlei Relation stehen. Das ist z.B. etwas was ich vermisse, denn die Erholung fängt bei mir nicht im Trubel an, sondern im Genuss der Ruhe und Beschaulichkeit.

Seine Kategorien sind übersichtlich aufgebaut und zwar in die Bereiche Blog, Europa, Fotos, Hotel, Reisebericht, Stadt, Urlaub. Nicht gerade wenig doch genau der Punkt wo wir uns wieder finden können oder ? Die ersten Berichte lesen sich für mich sehr informativ und schön. Eingebundene Bilder unterstützen natürlich den Eindruck der Städte wie Hamburg und München. Genau da hat er auch meinen wunden Punkt getroffen und wie vielleicht schon einige Wissen „Ich Liebe Hamburg“ und deswegen ist dieser Artikel für mich der Tipp von der ersten Seite und lautet Ahoi Hamburg Welthafenstadt zum immer wiederkommen Ihr braucht auch nicht meinen, dass es sich nur um deutsche Städte handelt, denn Tobago und Venedig liegen genauso wenig in Deutschland wie Barcelona.

Lest es euch einfach mal durch und vielleicht habt ihr ja auch was beizusteuern. Schreibt ihn an oder kommentiert einfach. Milos freut sich und hat immer ein offenes Ohr für interessierte Leser. Wie er selbst sagt wird es auch noch ein anderes Design geben und hier und da noch einige zusätzliche Plugins, welche für die Ansicht der Bilder sowie für die daraus folgende Tweeds sorgen. Also alles in allem eine Idee, die es umzusetzen gilt. Doch wie ich ihn kenne wird er das auch. Eine Beobachtung Wert und auf jeden Fall auch ab und einen Kommentar.

Ich wünsch euch viel Spaß bei der Städtetour

Gruß
Thomas

Interessante Artikel:

Tags: , , , , , ,
« Twittern Bloggen Geld verdienen Part VII

Das Sandmännchen ist da »

10 Kommentare bei “Der Stadtplan unter die Lupe genommen

  • Hallo Thomas, vielen dank für den sehr schönen Artikel über mein neues Blog Projekt. Gruß aus Unna Milos

  • @Milos
    Aber gern geschehen. Du weist doch wir unterstützen uns immer gegenseitig 🙂 Schade nur das es unter WP mit den Trackbacks immer wieder Probleme gibt. Dir viel Erfolg und viele Stadtsichten 🙂

    Thomas

  • Das hast Du wirklich sehr schön vorgestellt! 🙂 Liebe Grüße Kessi

  • @Kessi
    Guten Morgen Sonnenschein, na dann hoffe ich doch mal das du Weitreisende auch etwas dazu steuern kannst 🙂
    Liebe Grüße
    Thomas

  • Hallo Thomas,

    sehr schön, genau mein Ding 🙂
    Danke.

    Grüße
    Weltreiselust

  • @Weltreiselust
    Na da bin ich doch zufrieden wenn ich deinen Nerv getroffen habe.
    Viel Spaß beim Stadtbummel

  • Ein lesenswertes Posting und eine interessante Webseite, die darin beschrieben wird. Das ist ein echt guter Tipp!! Danke;-)

  • @Trends
    Aber immer wieder gern geschehen. Bitte doch.

  • Habe auch gerade meinen Senf zum Artikel „Hamburg“ hinterlassen.

  • @Ronny
    Na dann willkommen in Hamburg sag ich mal. Schön das es ein paar nützliche Informationen für dich waren.
    Gruß
    Thomas

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

© Blogger World

|

Copyright (c) 2008 by WSI-Design   
PageRank und Google sind geschützte Marken der Google Inc., Mountain View CA, USA. Das PageRank Verfahren unterliegt dem US Patent 6,285,999.

Nach oben