Blogger World

Blogger World bietet wertvolle Blogger-Tipps, Informationen und Anleitungen für richtiges Bloggen

Blogger werden – Blogger sein – Blogger bleiben das 3te Jahr der Blogger World

29/11/2011 um 00:01 Uhr | Blog, Internet | Thomas

Happy Birthday Blogger WorldEin Jahr geht doch so schnell vorbei meint man. Es ist auch so und am heutigen Tag feiert die Blogger World ihr 3 jähriges bestehen. Letztes Jahr habe ich einen Titel gewählt der noch einige erschrecken lassen hat. Doch dieses Jahr habe ich mich zusammen gerissen? Warum? Weil auch die Blogger Kollegen nicht jünger werden. Bekannte Blogger schreiben auch jedes Jahr über ihren Blog und das bestehen in dem Sündenpfuhl des Internets. Wie viel Geld sie im letzten Jahr gemacht haben usw. Die ganzen Geschichten könnte man sogar als Buch oder wie sie als Geburtstagszeitung herausbringen.  Doch dafür reicht weder mein Wissen so wie mein Blog. Denn dafür müssen wir beide noch einiges älter werden. Doch will ich auch mal ein bissl was schreiben über die 3 Jahre in der Blogger Szene und mein persönliches Erlebnis.

Blogger werden ist gar nicht schwer gewesen, denn es war wo es einen Boom an Anbietern gab, die es einem einfach machten schnell und unkompliziert anzufangen. Ich hatte gelesen, dass man sich dadurch einen Namen machen kann. Etwas bewegen und auch gut verdienen. Super das mache ich gedacht und auch gemacht. Angefangen vor so 6 Jahren mit einem Blog der nicht auf WordPress lief. Zuerst läuft alles Super auch nachdem ich mich entschieden habe die Blogger World auf WP aufzubauen. Besucher Ansturm und ganz viele Ideen in meinem Kopf. Einiges klappte und puschte mich immer wieder nach oben.

Blogger sein war nicht immer einfach, denn es kann ein Zwang auf. Man vernachlässigte sein Umfeld. Seine Familie und Freunde, doch das schlimmste an allem. Ich habe mir keine Zeit mehr für mich genommen. Statt sich am Wochenende mal auszuruhen, seine Freizeit zu genießen, hat man zwanghaft versucht zu schreiben und noch mehr Geld zu verdienen. Alles was man in diesem Moment macht ist „Sich anzulügen“. Neue Ideen mussten her und es fiel einem nichts mehr ein. Man ist gereizt über alles und jeden, besonders aber über sich selbst.

Blogger bleiben ist eine schwere Entscheidung und sollte nicht unterschätzt werden. Ich rede hier nicht davon eine Blog zu haben und nichts zu schreiben. Richtige Online Blogs führen meine ich damit. Artikel schreiben die auch dauerhaft ohne Kommentare bleiben können. Bloggen ohne Einnahmen, zusehen wenn bekannte Blogger ihre Blogs schließen. Wenn Freunde aus der Szene verschwinden und man plötzlich meint man ist ganz alleine und der Letzte aus der alten Zeit. Ich habe die Entscheidung getroffen meinen Blog nicht abzugeben und auch nicht aufzuhören. Denn viele sind noch da oder auch wieder zurück gekommen.

Der Erfolg wie ich ihn mir gewünscht habe ist ausgeblieben. Was solls! Ich bin noch da und es macht wieder Spaß etwas aktiv zu machen. Die Zeit teile ich mir anders ein und siehe da es geht doch. Es ist kein Druck mehr da und wenn ich nichts zu schreiben haben, na dann lest ihr halt woanders. Ich bin wieder auf dem Weg zurück und nicht nur in die Blogger Szene. Mein Wunsch ist es die Blogger World wieder so zu führen wie früher. Ich werde meine Aktionen mit Blog Vorstellungen wieder starten. Meinen Frust über Google und andere niederschreiben. Meine Niederlagen und Fehler aufzeigen und genauso meine Erfolge präsentieren. Da schöne daran ihr müsst es sogar lesen „Lach“….

Allen die mich so lange ausgehalten haben sage ich danke und ihr habt meinen Respekt dafür. Denen die neu anfangen wollen sage ich nur haut rein doch mit bedacht und Ausdauer. In dem Sinne werde ich heute den Geburtstag der Blogger World mit einer Aufrüstung um 2GB RAM feiern und die Festplatte aufräumen. Dazu gönn ich mir einen Kaffee und werde in Ruhe überlegen wie ich meinen nächsten Artikel gestalten werde. Bis dahin und allen ein Happy Blogging.

Interessante Artikel:

Tags: , , , , ,
« Wie schafft man einen Overall Page Speed Score von 100 mit WordPress?

Wann kommt das nächste Page Rank Update? – Interesse ungebrochen »

19 Kommentare bei “Blogger werden – Blogger sein – Blogger bleiben das 3te Jahr der Blogger World

  • Ach Tom du Nuss 🙂 Glückwunsch zu den 3 Jahren und danke für die gute Zeit, die wir beide hatten und noch haben. Für soviel Brainstorming würden uns manche Schicki-Micki-Wir-sind-die-Besten-Programmierer-Bude in München locker beneiden :-). gut, das die „Alten“ nicht aufgeben und zu alten Werten stehen. Du machst so weiter und wir bleiben gute Freunde 🙂 Feier das mit deiner neuen Unabhängigkeit als NetBook-Blogger in der Sonne.

  • Hallo Andreas,
    ich danke dir und nicht nur das du mich immer intravenös ertragen mußt 😉
    Einige würden uns um unsere Brainstormings beneiden da bin ich mir auch sicher… besonders wenn zum Schluß wie so oft Ergebnisse herrausgekommen sind, die unsere Blogs gefüllt haben.
    Wir werden beide weiter machen das weiss ich und Freunde sind immer für einander da „Aber Logisch“ Sobald die Sonne mal rauskommt werde ich es auch geniessen und dann ein bissl Netbloggen..

  • Rückschläge muss man mal immer hinnehmen und mit Bloghostr hast Du dich in meinen Augen lange und wacker gehalten. Ich wünsch dir alles Gute zum 3-Jährigen! 🙂

  • Hallo Andreas auch dir Danke ich. Ja die Bloghostr hat mich fast geschaft, doch ein Schritt der es Wert war in zu probieren.
    Rückschläge gibt es in meinen Augen nicht mehr nur noch Erfahrungen aus denen ich lerne 🙂

  • Ich bin froh das wir das Hobby bloggen entdeckt haben. Wenn ich überlege wieviel Zeit und Geld ich in Hobbys wie Online Spiele investiert habe, unglaublich.

    Mit drei schulfpflichtigen Kids gibt es nicht viele abendliche Alternativen als Hobby und TV schauen ist nicht unser Ding.

    Also, Happy Blogging 🙂

  • Hallo Thom,
    ja wir haben ja fast zusammen angefangen 🙂 Schön war die Zeit und wird es auch bleiben. Du hast Glück das Bea auch
    Spaß daran gefunden hat und schon auf dem Weg zur Pro Bloggerin ist ..

    Wir lesen uns sicher weiter.. Happy Blogging

  • Hej Thomas,

    auch von mir einen ganz herzlichen Glückwunsch zum Dreijährigen. Es ist immer schön, so viel Positives zu hören und dass Du motiviert weiterbloggen wirst.

    Ich denke, jede/r BloggerIN fragt sich mal mehr mal weniger ernsthaft, ob er/sie weiterbloggen soll. Ich auch schon, aber habe ein Ende eher nur „angedacht“. Ich fand den Bloggerschwund in letzter Zeit enorm und fast ein bisschen erschreckend.

    Für mich habe ich beschlossen, meinen eigenen Rythmus beizubehalten, ich mache es ja nun auch nur hobbymäßig, wer zwingt mich also? 🙂

    Ich wünsche Dir auf jeden Fall noch ganz viele Bloggerjahre … ich lese mit!

    Lieben Gruß
    Sylvi

  • Hi Thomas,

    schön, dass du es schon drei Jahre geschafft hast deinen sehr informativen Blog zu führen und dabei nicht aufzuhören oder Dich von irgendetwas einschüchtern zu lassen…

    Auch ich gehöre zu denen, die eine zeitlang „fort“ waren und wieder zurück gekommen sind und mein Blog lebt auch nach wie vor weiter, nach ein paar Richtungsänderungen und Schreibblockaden gibt es ihn also immer noch… 😉

    Nach wie vor lese ich auch jeden einzelnen Deiner Posts und kann nur sagen mach weiter so! Gratulation also zum 3jährigen!

    Liebe Grüsse aus Lima,

    Divena

  • Hallo Sylvi und Divena,
    vielen Lieben Dank für die Wünsche und eure Treue beim Lesen.

    Der Schwund in der Blogger Szene ist schon erschreckend, doch umso schöner euch weiter dort zu finden. Euch zu lesen und wenn Blockaden da sind einfach zu warten.
    Es gibt keine Gedanken an aufhören Klaro 🙂 wir halten durch und bleiben wo wir hingehören „Mittendrin“
    Ich werde mir mühe geben die Artikel weiter gut zu gestalten und bei euch weiterhin zu lesen. Meiner Meinung nach können wir nur zusammen Alt werden.

    Lieben Gruß aus Remscheid
    Thomas

  • Alles Gute zum Blog-Geburtstag!
    Und ich wünsche dir viel Spaß beim Festplatte aufräumen – ist auch eine meiner Lieblingsbeschäftigungen, wenn man sich mal eine kurze Auszeit nehmen will.

    Ich freue mich auf den nächsten Artikel,
    Michael

  • Hallo Michael,
    vielen Dank auch dir für die Wünsche. Die Platte ist schon sauber und ich hoffe der nächste Artikel ist auch was für dich.
    Gruß
    Thomas

  • Schön das Du uns erhalten bleibst 😉

  • Hallo Milos,
    aber na klar doch. Du weisst doch ich jammer viel aber aufgeben tue ich nicht so schnell 🙂

  • Herzliche Glückwünsche nachreich… Ja, man hat so seine Krisen und Tiefs und 3 Jahre sind doch allerhand! Hab auch schon die Überschrift vom folgenden Artikel gesehen… (hähä…erst zu spät kommen und dann…) aber die Sache mit dem Page Rank ko*** mich sowas von an, ich hatte mal „3“, ohne Ende Verlinkungen durch meine Aktionen, dann „0“, dann „1“, nun wieder „0“… kann ich nicht mehr ernst nehmen, tut mir leid, da übt doch jemand nur…oder wie??? Naja, Hauptsache du machst weiter! Liebe Grüße!

  • Hallo Miki meine Ex Nachbarin,
    danke schön für die Wünsche. Ich freu mich echt dich zu lesen. Bin ja so ein heimlicher Mitleser bei dir 😉
    Der Pagerank und seine Folgen lach.. Hat man keinen ärgert man sich hat man einen ist er nicht hoch genug ….
    Lass sie üben und es ist egal wichtig ist das du noch da bist!

    Liebe Grüße nach Berlin das ich vermisse sehr sogar.
    btw ich aufe regelmässig vorbei und grüße von dir..

  • Das finde ich aber süß von dir… *ganzgerührtbin*
    Adlershof steht noch, die sind sogar an der Kreuzung Dörpfeld/Adlergestell fertig, man will es kaum glauben!
    Lass es dir gut gehen!!
    Ja, und ich werde weiter mein kleinen und großen Story’s zum Besten geben…. gibt ja doch ein paar Leser, auch ohne Rank 😉

  • Kann ncht war sein die habe es geschafft *Lach*
    Na dann ist der Weg zu meinem Lieblings italiano ja frei..
    Deine Artikel sind für dene Leser und nicht für den PR also wird alles gut sein.
    Ich vergesse viel (liegt am Alter) doch einiges nicht und das sind solche Kleinigkeiten die verbinden.

  • Hallo Thomas!

    Glückwunsch auch von mir zum 3. Geburtstag des Blogs.

    Ich habe bis dahin noch 18 Monate Zeit ;). Und es bedarf in der Tat manchmal etwas des ’nun krieg mal den Arsch hoch‘-Feelings, weil ja auch mir die Besucher nicht gerade die Bude einrennen 😀

  • Hallo Marcus,
    vielen Dank zum Blog Geburtstags Wunsch. Na du hast schon 1 Jahr durchgehalten und das ist heute schon einiges.

    Uns allen ist gerade so ein Bissl nach die Besucher bleiben aus, doch in Wirklichkeit sind wir ganz allein Schuld daran. Immer wieder mal was zum Guten tun und dann
    wird alles schön. Die Besucher kommen von alleine sobald es ab und an mal einen guten Artikel gibt. Den Zeitpunkt und das Thema sind Super wichtig und umso schwerer
    zu treffen. Aber wir schaffen das schon 😉
    Bleib dabei und Hau rein sag ich da nur.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

© Blogger World

|

Copyright (c) 2008 by WSI-Design   
PageRank und Google sind geschützte Marken der Google Inc., Mountain View CA, USA. Das PageRank Verfahren unterliegt dem US Patent 6,285,999.

Nach oben