Blogger World

Blogger World bietet wertvolle Blogger-Tipps, Informationen und Anleitungen für richtiges Bloggen

Blogger leiden wieder ausverkauft Kurzdomains alle Weg?

26/10/2009 at 22:04 | Blog, Internet | Thomas

Nach einem Wahnsinns Freitag für alle Domain Registrierungstellen, steht es fest die Reichen haben zugeschlagen und wir normalen User sind wieder die Leidtragenden. Entweder haben wir Pech da der Silberlöffel uns nicht mit in die Wiege gelegt wurde oder wir haben nicht genug Geld um eine Verfügung zu erwirken wie einige Rundfunksender.Was muss eigentlich noch passieren? Warum müssen immer Menschen mit guten Ideen und Ergeiz etwas aufzubauen leiden?

Die neue Regelung hat ja soweit ich es beurteilen kann alles auf den Kopf gestellt was es in den letzten Jahren so gab. Am Freitag stand bei so einigen alles still. Ich weiß nicht wie viel Geld geflossen ist, doch Ankündigungen der Preise waren ja schon genug auf dem Markt. Es heißt es sind mehr wie 100.000 de.de Registrierungen gelaufen. Doch der Hammer an allem ist, das hinter den Kurzdomains nicht immer wie erwartet der gesuchte Betreiber steckt.

In dem Artikel „SZ sichert Kurzdomain ARD™ verhindert Vergabe“ kann man sich einen schönen Überblick schaffen, was da alles abgelaufen ist. Bei den Domains steht aber offensichtlich ein ganz anderer Grund dahinter, nämlich der Verkauf. In der kurzen Zeit hat es kaum jemand geschafft einen Inhalt auf die Seiten zu bringen, doch sind die meisten jetzt schon geparkt oder mit wirren nutlosen Inhalten gefüllt. Selbst nicht Deutsche haben sich über Treuhändler .de Domains registriert.

Tja was bleibt da noch für uns übrig? Einfach innovativ sein und mal schauen was es noch gibt. Hier habt ihr die Möglichkeit mal zu schauen was denn noch frei ist und welche Domain auf jeden Fall noch registrierbar ist. Schnell und einfach mit allem drum und dran. Ich habe die Abfrage mal auf alle eingestellt und hoffe es ist OK so für euch? Ihr braucht also kein www. oder .de eingeben.

Müssen wir jetzt noch mehr um die Position in den Serps kämpfen, deren Domain Name zwar vor uns steht. Deren Inhalt aber fragwürdig ist? So langsam ist es meiner Meinung nach gut und die Suchmaschinen sollten solche Domains ohne Semantischen Inhalt direkt in die Sandbox laufen lassen. Jegliche Umleitungen sollten bestraft werden und die Einnahmen bzw. Adsense™ Einblendungen sollten nur auf gemeinnützige Zwecke verweisen. Doch wer hört schon auf uns. Findet ihr es gut was dort wieder abgegangen ist? Ich nicht !!

Viele Grüße
Thomas

Interessante Artikel:

Tags: , , , , , , ,
« Blogging Artikel Part IV for Top or Flop

Blogger Top10 Gruppe bekommt ein WordPress Plugin »

18 Kommentare bei “Blogger leiden wieder ausverkauft Kurzdomains alle Weg?

  • Hi Tom,
    ich betreibe ja auch serienwiki.de, das recht stark an tv.com angelehnt ist. Mit Spannung habe ich heute natürlich tv.de aufgerufen um zu sehen, welcher Sender sich das Goldstück geangelt hat (Reservierungen waren nicht möglich). Und was kommt: Ne blanke Seite mit nem Owner im Süden Spaniens, registriert über (warscheinlich sein Kumpel) einen Rechtsanwalt in Deutschland.
    Ganz persönlich wünsche ich allen, die eine kurze Domain bekommen haben und die eigentlich garnicht betreiben wollen, sondern nur teuer verscherbeln wollen, das keiner bereit ist, die auch nur für 50 cent zu kaufen und das die sich über die Kosten fürs “grosse” Geschäft aufregen. Ich für meinen Teil bin nicht auf diese Domain angewiesen, aber es wäre schon toll gewesen, das deutsche Pondon zur US-Vorlage bereit zu stellen.

    Grüsse
    Andreas

  • @Andreas
    Genau deiner Meinung bin ich, sollen sie auf den Domains sitzen bleiben und nichts dafür bekommen. Sollen sie noch mehr für Inhalt und Design bezahlen müssen. Immer wieder das Gleiche, wo Geld ist kommt noch mehr hin und alle anderen sind wieder die Looser.
    Aber nicht mit mir, meine Namen lasse ich mit ordentlichem Inhalt und guten Kommentaren in den SERPS steigen. Ich brauche mich nicht hoch zu kaufen.
    Schade mit der Domain, es wäre sicher schön gewesen genau den Inhalt zu finden den man sucht und dann auch noch Länderübergreifend ähnlich.

    Gruß
    Thomas

  • ich meine, ok ich will nicht, aber , habe gerade getestet, meine inizialien, abkürzung meiner eigentlichen URL gehen und auch mein Nick JB geht sogar noch, nur wozu ? ich brauch es nicht. wobei BW ? das könnte vieleicht mich zur einer reichen Frau machen *gg*
    lg Steffi :))

  • @Steffi
    Na mit BW wird wohl keiner Reich. Ausser du willst willst Reich einheiraten ? Ich will nur das die Kurzdomains nicht zum Handeln genutzt werden, sondern einfach deren Bestimmung bekommen. Es kann nicht sein, das alles immer nur unter Reichen aufgeteilt wird nd wir normalen einfach nie eine Chance bekommen. Ich lese deinen Blog egal i´mit welchem Domain Namen 🙂

  • also hinter BW würde ich direkt “Bundeswehr” erwarten 🙂

  • @Andreas
    Ja so kann man das auch sehen 🙂 aber BND wäre auch schön LOL

  • *gg* an Bundeswehr hatte ich auch gedacht *gg*

  • BND ist aber schon 3-stellig und konnte immer schon registriert werden 🙂

  • @Steffi
    OK du denkst also an Zucht und Ordnung LOL. Naja was dein Mann da wohl zu sagt hihi 🙂
    @Andreas
    Ja ist klar ist mir nur gerade eingefallen in Zusammenhang mit der Bundeswehr. In Berlin haben das einige Autos als Kennzeichen und mhmm ab und an stehen die an einschlägigen Ecken.

  • Ich glaub ich habe den gesamten Run auf diese Domains verpasst ok, was will ich auch mit so einer? Später einfach verkaufen?… wäre das sinnvollste gewesen, sonst hab ich nämlich meine Wunschdomain schon und alle die ich brauche =) Also gibt es da überhaupt kein Stress für mich… ich versteh diese ganze “Auf die Domainrennerei” nicht…

    Das mit Google und SEO kann ich gut nachvollziehen… aber auch das ist für mich, als einfach Privater Tagebuchblog wieder nutzlos, weil die, die es interessiert, die werden mich schon finden, wie auch immer 🙂 Muss ja nicht unbedingt über SuMa sein 🙂

  • @Timo
    Ich glaube du hast nichts verpasst 🙂 Aber Richtig viele wollen einfach nur verkaufen, bin mal gespannt wie und ob sie ein Geschäft dran machen oder einfach drauf sitzen bleiben.
    Es sind viele die ihre Wunschdomain haben, ist ja auch gut so. Viele vergessen es einfach mal Dinge zu machen wie Twittern etc um bekannt zu werden. Tja Suma ist nicht alles, da bin ich bei dir. Es geht mir halt hier darum, das mal was geschehen muss um diese Domains sei es mehrstellig oder nicht auch benutzt werden. Dafür sind sie nämlich da.

  • ich bin zu blöde mit dem richtigen verlinken…. schau mal bei mir inmeinem neuen Beitrag *smile* konnte mir das nicht verkneifen *gg* , habe was anderes als Bundeswehr gefunden *gg*

  • @Steffi
    Na du sollst ja auch nicht kneifen, sondern zwinckern 🙂 Habe es gelesen und auch direkt meinen Kommentar da gelassen. Frau BW..

  • War doch schon irgendwie klar, das man als kleiner User kaum ne Chance hat, auch nur eine einzige URL sich zu sichern. Vor allem weil viele schon vorab bei SEDO vertickert worden sind. Alles Lug und Betrug 😉

    Gruß Carsten

  • @Carsten
    Genau das ist es was mich aufregt. Alles schon im Vorfeld viel zu bekannt geworden und auch zu stark vermarktet worden.
    Wenn einer mal Glück hat wird er sowieso gedrückt und dann ist das Geld schnell verloren. Ist schon wieder alles sehr fragwürdig, aber damit leben wir und solange es uns gut geht sollen sie doch machen 🙂

  • Pingback: Blues-Welt » Blog Archive » Warmes Wetter …/ Kurz URL ….

  • Hab mit etwas Glück ein paar abstauben können. Aber grundsätzlich schon richtig, dass die mit dem fetten Geldbeutel sich hier mit den Top-Domains satt gemacht haben! Tja, da überlege ich ob ich, wenn ich die Kohle gehabt hätte, versucht hätte Top-Domains zu kaufen/ersteigern oder lieber in Urlaub gefahren wär … Urlaub!! 🙂

  • @Francis
    Du hast welche bekommen ui , das ist natürlich schön. Jetzt geht der ganze Stress ja mit den .com Domain los . Die 69.com liegt schon über 10.000, da merkt man wo das Geld sitzt.
    Für das Geld mache ich das ganze Jahr Urlaub 🙂 und für mich Jenseits von Gut und Böse… Meine Domain ist auch schön nd ich bin stolz darauf.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

© Blogger World

|

Copyright (c) 2008 by WSI-Design   
PageRank und Google sind geschützte Marken der Google Inc., Mountain View CA, USA. Das PageRank Verfahren unterliegt dem US Patent 6,285,999.

Nach oben