Blogger World

Blogger World bietet wertvolle Blogger-Tipps, Informationen und Anleitungen für richtiges Bloggen

American Streetwear Shopping Seite ist Online

26/08/2009 at 01:25 | Internet, Mode,Trends,Lifestyle | Thomas

as468

Endlich habe ich es geschafft meine Shopping Seite American Streetwear ist online. Sie ist schon seit ein paar Tagen erreichbar doch bin ich immer noch nicht ganz fertig. Es sind noch einige Feineinstellungen zu machen und die bedürfen Zeit, doch so kann sie sich schon mal sehen lassen oder? Ich habe mich aus rechtlichen Dingen wieder für ein gekauftes Portal entschieden, das mit der API Schnittstelle des Affiliate Anbieters zusammenarbeitet. So ist sie immer aktuell und beliefert Momentan aus über 58 Shops mit mehr als 4.000.000 Artikeln den Besucher. Damit ich die Seite auch bewerben kann habe ich ein Banner in verschiedenen Größen gemacht, auf dem ich versucht habe die Richtung festzuhalten wohin es gehen soll. Wie findet ihr es?

Es befindet sich die Suche im oberen Bereich sowie eine Schnittstelle um RSS Feeds einzulesen. Die News werden dann im linken Bereich der Seite angezeigt. Es ist nicht mehr das alltägliche Shopping Portal, denn ich kann auch selber immer wieder neuen Content einfügen, der dann über ein Feed abrufbar ist. Also ein Vorteil, denn der Kunde wird nicht immer mit Mails beschossen, sondern kann einfach schauen ob es was Neues im Feed gibt. Coole Sache oder ?

Dazu kommt eine Admin Seite die es kaum an wünschen übrig lässt. Man kann seine Klicks und Einahmen fast realtime sehen. Neue Anbieter werden in einem gesonderten Beriech angezeigt und News aus dem Forum der Programmierer sind auch vorhanden.

Zu den Shops habe ich bei einigen suchen noch Adsense™ hinzugefügt welches mir einen zusätzlichen Einblick gibt ob die Unterseiten sprich die Kategorien besucht und genutzt werden. Also alles in allem eine tolle Sache. Jetzt fehlen nur noch Besucher und Käufer. Aber mit der Zeit kommen auch die. In den letzten Tagen habe ich sage uns schreibe 12 Euro eingenommen und das stimmt mich zuversichtlich mit dem Shop weiter zu machen bzw. ihn einfach Online laufen zu lassen. Doch auch hier gilt Content und Links damit es auch auf Dauer ein gut gefundener Online Shop bleibt und wird.

In den einzelnen Bereichen der Landingpage werde ich den Schwerpunkt noch auf die Mode legen und dafür einige Grafiken erstellen, die dann auf die einzelnen Gruppen leiten. Durch den hohen Anteil an Mode werden sich sicher nicht viele Verkäufe in der Elektronik ergeben, doch anbieten werde ich erstmal alles um herauszufinden wo der Schwerpunkt der Besucher liegt. Amazon sowie EBay sind implementiert und wie ihr sicher alle kennt eine Sale und eine Klick Kampagne. Ich halte euch auf dem Laufenden wenn ihr wollt und selbstverständlich ist eure Meinung gefragt 🙂

So genug des Shoppens. Ich danke euch für euer Interesse.

Viele Grüße
Thomas

Interessante Artikel:

Tags: , , , , , , , , ,
« Monster mäßige Geschenke

Anonyme unmoralische Beichten »

12 Kommentare bei “American Streetwear Shopping Seite ist Online

  • Erklär mir mal Bitte was das jetzt genau ist…Ich steht gerade auf dem Schlauch. Ein Shop von Dir oder ein Portal für andere Verkäufer?

  • Tom!

    ich wünsch dir von Herzen viel Erfolg für den shop und wenn ich dir was gutes tun kann, dann lass es mich wissen!

    der ollie aus hamburg!

  • @Andy
    Das ist ein reiner Affili Shop mit allen möglichen Dingen. Einen eigenen Shop kann ich aus beruflichen Gründen nicht aufbauen und finanziell auch nicht.
    @Ollie
    Vielen Dank Ollie werde mich dann bei dir melden. Doch wenn du maal was suchst kannst du es auch in Ruhe auf meinem Shop tun 🙂
    Vielen Dank Thomas

  • gute Seite, das mit dem Nachrichten-Tab-Menu hat mir besonders gefallen 😉
    viel Glück!

  • Sieht ganz gut aus, jedoch musst du zusehen, dass für jedes Produkt auch eine Grafik angezeigt wird. war eben mal drauf und hab gleich auf der Startseite 3 Produkte ohne Bild angeboten bekommen. Ansonsten siehts fürn Anfang schon ganz gut aus! weiter so

  • @Jörg
    Guten Morgen, genau an solchen Dingen bin ich noch dran, doch nicht alle bieten Bilder an. Werde mal schauen ob ich die Sortierung anders bekomme und direkt auch in die Kategorien gehen kann.
    Ist noch einiges an Arbeit doch der Anspruch steigt auch bei mir 🙂 Vielen Dank fürs Feedback.

  • Mir gefällt der Shop gut. Dabei kommen mir einige Gedanken. Und wie ich eben sehe, gibt es ja auch schon einen Telefonanschluss in Berlin;-) Da werde ich bei Gelegenheit mal durchbimmeln.

  • @Trends
    Danke und schön das er dir gefällt. Ich bin auch froh das er ganz gut besucht wird. Klar habe ich ein Telefon 🙂 musst aber Abends erst anrufen. Tagsüber muss ich arbeiten.

  • Servus Thomas,

    sehr, sehr geil. Wie lange hat es denn gedauert, bis Du das ganze so weit auf die Beine gestellt hast? Ich stelle mir den Aufwand enorm vor – allein das Einbinden der ganzen Partner etc.

    Und noch ein, zwei Fragen.. wie machst Du das denn mit der Traffic-generierung? Google Base? Oder kommt schon was über SEO?

    BTW: Wenn Du einen Backlink von einer anderen kommerziellen Seite (hier darf man ja nix eintragen. :)) haben willst, dann können wir sicherlich was finden..

  • @David
    Hallo David, vielen Dank für dein Lob. Doch muss ich dir gestehen, das es ein Kaufscript ist welches dieses alles von allein (na fast allein) macht. Die Aufteilung und noch ein paar Sachen mehr werden durch eine gute Dokumentation sehr gut vermittelt. Ist alles eine Frage des Zeitaufwandes. Ich habe zum ANfang Google™ Adwords genommen, doch ist das alles sehr fragwürdig meiner Meinung nach wenn ich sehe wer immer wieder Klicks generiert und mit welchen Abfragen (waren meist die selben). Ich bekomme schon Traffic von der .de Domain die unter bestimten Keys weit vorne steht. In die Sumas wrde ich noch einige Zeit investieren müssen. Über den Link können wir noch mal reden, aber dann per Mail.

    Gruß
    Thomas

  • Das dauert sicher etwas, so einen Shop nach vorne zu bringen, doch vor dem Preis ist eben mal der Fleiß gesetzt 😉 Dafür ist die Vorfreude auf die Ernte der Früchte umso schöner!

  • @Trends
    Schöne aufmunternde Worte. Du hast Recht wer meint so ich mach mal eben einen Affili HSop auf und werde viel Geld verdienen, der ist auf dem falschen Weg. Allein das Gewinnspiel auf der Seite ist kostenlos und mal ohne irgendwelche AGB Kleinigkeiten. Trotzdem macht keiner mit. Es gibt ein Lifestyle Set zu gewinnen im Wert von 500 Euro nur wenn man den Newsletter empfängt. Doch durch diese ganzen dubiosen Geschäftspraktiken, haben die guten halt keine Chance. Doch nach so kurzer Zeit aufzugeben wäre falsch. Jeder muss Lehrgeld zahlen und vielleicht habe ich da ein bischen Glück und es kommen wirklich ein paar Früchte für mich bei rum.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

© Blogger World

|

Copyright (c) 2008 by WSI-Design   
PageRank und Google sind geschützte Marken der Google Inc., Mountain View CA, USA. Das PageRank Verfahren unterliegt dem US Patent 6,285,999.

Nach oben