Blogger World

Blogger World bietet wertvolle Blogger-Tipps, Informationen und Anleitungen für richtiges Bloggen

Das Sandmännchen ist da

18/08/2009 at 13:56 | Blog, Kino, Fernsehen | Thomas

sandmannDas Sandmännchen wird 50 zwar erst am 22. November 2009 doch die Vorbereitungen laufen schon an. Eine wahre Kultfigur, die noch einigen von uns in guter Erinnerung ist. Zu diesem Jubiläum bekommt die Gutenachtgeschichten Figur viermal einen Platz auf einer Briefmarke in verschiedenen Designs und das zu Recht finde ich. Nicht das es noch keine Briefmarke des Sandmännchen gibt, doch die neuen Motive sehen sicher Super aus und jeder Kauf dieser Marken spendet zusätzlich noch für einen guten Zweck.

Wem ist der berühmte Spruch
„Nun liebe Kinder gebt fein acht,
ich hab euch etwas mitgebracht.“
Nicht mehr im Gedächtnis ?

Also ganz so alt bin ich ja noch nicht, doch ist es als wäre es gestern erst gewesen diese Worte zu hören. Die begleitenden Bilder im Fernsehen mit der darauf folgenden Zeremonie ins Bett zu gehen. Ein Ritual, das in so mancher Familie eingekehrt ist und einen aufregenden Tag in Ruhe ausklingen lies.

Schaut man doch mal genau hin wird man noch etwas viel größeres Erkennen. Denn diese Sendung war einfach Grenzenlos. Ausgestrahlt zwar mit ein paar kleinen Unterschieden, überwand es doch damals schon die Grenze zwischen Ost & West. Die Aufgabe eines jeden Sandmanns war es den Kindern schöne Träume zu bereiten und das mit Hilfe seines Schlafsands am Ende einer Sendung.

Für alle die jetzt nicht Wissen um was es hier geht, der Link zum Wiki und dort steht noch vieles mehr um und über das Sandmännchen, das sicherlich nicht jedem bewusst war. Mir bleibt dieses kleine weiße Zipfelbärtchen in guter Erinnerung. Ich hoffe euch auch?

Ein kleiner Appell an die Eltern und auch Großeltern.
Vielleicht sollte man sich einfach mal der schönen Zeiten erinnern, in der sich kein Dolby Surround oder HD befand und die Kinder nebst den Erwachsenen damit vollkommen zufrieden und glücklich waren.
In diesem Sinne und den Abschlussworten des Sandmännchens wünsche ich euch, aber erst heute Abend
„Auf Wiedersehn und schlaft recht schön.“

Gruß
Thomas

Interessante Artikel:

Tags: , , , , , ,
« Der Stadtplan unter die Lupe genommen

Monster mäßige Geschenke »

15 Kommentare bei “Das Sandmännchen ist da

  • Klasse das Sandmännchen ist einfach Kult wie ich finde und bei meinem gerade 2,5 Jahre alten Sohn läuft das Hörspiel bestimmt zwei mal am Tag ;-)

  • @Andy
    Hallo Andy, ja das ist wirklicher Kult und das wird auch den Kindes Kindern zu gute kommen. Finde ich Super das du es weiterlebst und deinem weiter gibst.

  • Habe ich auch neulich auf N-TV gelesen , ich kann mich noch gut daran erinnern. Noch Sandmänchen gucken und dann ab ins Bett. Vom Comic bis zum Ossi :-) Sandmännchen ist mir alles geläufig.
    Sandmännchem im Hubschrauber oder beim Weihnachtsmann da kommen viele Erinnerungen hoch.

    Schön war es.

  • @Thom
    Ja das waren noch Zeiten. Gespannt wie ein Flitzebogen davor sitzen und schauen was kommt. Ich finde es schön das da nicht dran rumgeschraubt wurde und es so geblieben ist.

  • für micg war das sandmänchen eigentlich immer nur ein grund noch aufbleiben zu dürfen^^ welche version fandet uhr eigentlich besser? ost oder west?

  • Ja das waren noch Zeiten wo man als Kind noch keine Sorgen hatte außer das man zu Bett musst^^ Ich kann mich auch erinnern um 18 Uhr und eine Stunde später dann auch, nur ich weiß nicht mehr ob es DDR1 oder DDR2 war und auf ARD kam das Sandmännchen ja auch jeden Abend. Un es gibt ja noch ander Kultfiguren, das “Ampelmänchen” was auch nur noch recht selten zu sehen ist und der Trabant ist immernoch Kult so wie der Manta ;-)

  • @Markus
    Ich kenne nur das West aus meiner Jugend. Genau wie bei dir war es eigentlich so der Aspekt aufbleiben zu dürfen :-)
    @Chris
    Ampelmänchen und Trabi sind heute an jeder Ecke in Berlin noch zu sehen. Leider verliert es dadurch an Stellenwert,da man es so oft sieht. Es ist nichts besonderes mehr. Doch der Kult wird sicher bleiben.

  • @thomas dann schau doch einfach jetzt mal an, das ist die ost version. haben sie ja nach dem mauerfall übernommen. kommt laut meiner mitbewohnerin in mdr und nick.

  • @Markus
    Na das werde ich doch mal machen. Sag dann einfach mal bescheid.. Auf geht es Kult Filme schauen :)

  • Fehlt eigentlich der übliche Vergleich. Welches Sandmännchen war besser. Das aus dem Osten oder aus dem Westen?

  • @robertos
    Warum immer ein Vergleich ? Das interssiert doch niemanden. Es geht hier um Erinnerungen und einen Kult der lebt mehr nicht. Alles andere ist Blödsinn.

  • Das West-Sandmännchen war Schrott, aber das Ost-Sandmännchen habe ich geliebt. Mein Favorit war eindeutig Pitti-Platsch, aber auch Herrn Fuchs und Frau Elster habe ich gerne gesehen. Da steckte noch viel Liebe drin, jaja früher war alles besser.

  • @Blogman
    Ich kann dir dazu nichts sagen, da ich es durch meinen Job noch nicht geschafft habe es zu vergleichen. Ausserdem ist es eine Ansichtssache und wie ich schon sagte egal.

  • Ja, die Erinnerungen an Herrn Fuchs und Frau Elster und das Schnatterinchen und das war auch noch Frau Puppendoktor Pille – ohne Gesundheitsreform und solchen Sch…. ;-)
    War immer schön mit dem Sandmännchen.

  • @Trends
    Ja da hat sich niemenand über eine Gesundheitsreform gedanken gemcht. Denn das hat Frau Puppendoktor ganz allein geschafft :-)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

© Blogger World

|

Copyright (c) 2008 by WSI-Design   
PageRank und Google sind geschützte Marken der Google Inc., Mountain View CA, USA. Das PageRank Verfahren unterliegt dem US Patent 6,285,999.

Nach oben