Blogger World

Blogger World bietet wertvolle Blogger-Tipps, Informationen und Anleitungen für richtiges Bloggen

Brauchen Blogger Artikel Bilder oder nur Content?

31/10/2009 at 00:06 | Blog | Thomas
digitale-bilder

Bilder heben das Ansehen eines Blogs und werten den Artikel auf. Doch was sind die richtigen Bilder? Digital sind sie schnell gemacht und eingebunden, doch hat man auch ein Auge auf das Aussehen und die Aussage? Es gibt einige Anbieter die freie Bilder zum Download anbieten. Die Arbeit das Bild einzubinden ist nicht hoch, doch jedes Mal auf den Fotografen zu verweisen ist schon ein Aufwand.

Ich möchte die Arbeit der Fotografen nicht schmälern, denn sie sind es welche eine Gute Idee in die Tat umsetzen und es sollte auch entsprechend gewürdigt werden. Wenn aber die Anbieter entweder Geld dafür nehmen oder sie kostenlos anbieten, dann sollen sie auch eine saubere Auflistung machen und es würde ein guter sauberer Link auf diese Seite ausreichen. Der Effekt ist dadurch natürlich auch wesentlich größer oder meint ihr nicht?

Meine animierten Gifs sind nicht gerade auf Begeisterung gestoßen, da wir uns nicht mehr in den 80er Jahren befinden. Wenn ich es aus dieser Sicht betrachte kann ich dem nur Zustimmen. Doch woher bekommen wir freie Bilder? Sollen wir Grafiken nehmen oder besser Digitale Fotos? Muss ein Bild sein? Zerstört es den Content wenn wir etwas einbauen und machen wir uns eigentlich immer die Arbeit ein „title“ Attribut sowie den „Alt“ zu nutzen damit es W3C konform ist?

Damit ich schon wieder eine Umfrage mache wäre es schön wenn ihr eure Meinung einfach so niederschreibt. Natürlich mit Quellen wenn ihr mögt. Um zu zeigen, dass auch ich eine digitale Kamera habe, begleitet dieses Bild von einer besonderen Kamera den Artikel.

Interessante Artikel:

Tags: , , , , , , , , ,
« SEO Marketing vor dem Aus durch Google™ Pagerank™ update

Wikio Social Community belebt die Blogger Szene »

18 Kommentare bei “Brauchen Blogger Artikel Bilder oder nur Content?

  • Ich denke es kommt auch auf den Artikel an ob man Bilder verwendet oder nicht. Alt und Title Tags zu verwenden ist schon aus SEO Sicht anzuraten. Und auch bei Bilder zählt der Satz “Geschmäcker sind verschieden” denk ich. Woher die Bilder? Es gibt einige freie Dienste wo man echt sehr gute Bilder herbekommt. Leider hab ich grad keinen zur Hand, aber wenn ich zuhause bin kann ich gern mal schauen.

  • @Markus
    Das wäre super wenn du da mal schaust. Ich stelle dann auch gerne eine Seite oder Artikel zusammen mit den Anbietern. Aber geniesse auch du mal deinen Abend.
    Sicherlich ist es auch Ansichtssache, doch wollte ich auch mit den Gifs untermalen was ich ausdrücken wollte. Vielen Dank

  • Ich bemutze unter WordPress.com Picapp um kostenlose Pressebilder zu verwenden. Da mein Blog zum Thema Fernsehen ist, gibt es zahlreiche passende Bilder. Einziges Problem: Gibts es bei Picapp rechtliche Probleme oder macht der Dienst dicht, dann ist mein Blog schlagartig bildleer. Trotzdem ist es toll.

  • Wenn ich Bilder benutzen möchte, informiere ich mich unter Anderem auf dieser Seite nach geeigneten Pics. http://www.lorm.de/2008/01/02/102-quellen-fuer-kostenlose-fotos/

    Guck es dir mal an. Es ist zwar eine Linkseite, aber diese führt zu 117 seriösen Bilder Seiten, mit teilweise geilen Fotos.

  • @Thomas Television
    Hallo Thomas vielen Dank für deinen Hinweis, aber wie du schon sagst “Hört der Dienst auf” sind die Bilder weg. Ich finde es auch nicht sonderlich gut wenn man teilweise die Ladezeit beachtet. Doch für so eine Domain sicherlich eine große Hilfe.
    @Joachim
    Super Liste habe ich mir doch direkt mal in die Lesezeichen gepackt. Schön ist das ein normale CopyRight Verweis in den Bilder z.B. reicht. Habe es nur mal kurz duch gezappt, doch dabei schon Super Bilder gefunden selbst im Schwarz Weiss Bereich. Echt toll. Danke

  • Also ich nutze für meine Artikel eigentlich sehr selten Artikel Bilder. Finde es etwas merkwürdig, dass man mit einem nichts sagenden Bild in einem mittelmäßigen Artikel mehr Views ziehen kann, als mit einem super Artikel komplett ohne Bild

  • @sensei Wie kommst Du zu der Aussage? Ich denke nicht das ein nichtssagendes Bild wirklich für Traffic sorgt. Wenn dann muss das Bild schon etwas “mehr” versprechen.

  • @Sensei
    Ich glaube du hast da was nicht richtig verstanden. Aber wenige Bilder hast du ja nicht auf deiner Seite oder?
    Eins weiss ich wenn ich das Bild vom Problogger Darren nicht gesehen hätte bei dir, dann hätte ich das Scrollrad nicht angehalten. Ausgehend davon das der Leser sich in Sekunden entscheidet ob er bleibt oder weiterzieht, kann selbst ein nicht ganz so gutes Bild was aber ein Eyecatcher ist dazu verleiten auf den Artikel zu gehen. Selbst wenn es ein schlechter Artikel ist so ist der Besucher durchs Bild darauf gekommen.
    @Markus
    Ein nichtsagendes Bild ist immer schwierig und bringt sicher kein Traffic. Ein Super Artikel hat aber schon durch seinen Titel (oder meist) sein Aufsehen erreicht und dieser wird dann auch gelesen.

  • Ich mag deine animierten Gifs.
    Bilder sind niemals schlecht.

    Und es ist immer Geschmacksache, manche mögen dies und andere mögen es nicht etc.
    Man kann nicht alle zufrieden stellen.

    Ich neige dazu immer eigene Bilder zu nehmen (entweder selbstgeschossene Fotos, selbstgemachte Grafiken) oder Amazon Bilder für Produkte, die man einbindet.

    Das größte Problem ist für mich das Aufbewahren der Bilder und der Webspace. Aber da habe ich eine kostenlose Lösung gefunden.
    :)

  • @Millus
    Hey Millus schön dich zu lesen. noch schöner das du die Anis magst.
    Ich finde Bilder auch eine unterstützende Hilfe. Alle kann man nie zufrieden stellen, doch einen Versuch ist es immer Wert. Deine Bilder sind natürlich Welten entfernt von allem was ich bieten kann. Hey du bist ein Profi darin.
    Grafiken und ich sind so wie Arnold Schwarzenegger und singen LOL.. Ich finde Grafiken schön doch selbst gestalten das kann ich nicht. Ideen habe ich immer ohne ende doch es mangelt an der Kunst.
    Aufbewaren na ich mache es auf der Festplatte wie schätze ich mal jeder. Webspace habe ich kein Problem mit weil ich nen eigenen Server habe. Wie machst du das denn?

  • Ich habe im Moment eigenen Webspace, aber ich nutze die Website Deviantart.com als Bilderhoster. :) Ist kostenlos und da kann ich alles hochjagen was ich will.
    Und so schnell werden die vom Internet nicht verschwinden. :)

  • @Millus
    Vielen Dank für deinen Tipp Deviantart , habe da gerade mal vorbeigeschaut. Echt Cool und viele verschiedene Genres wo man mal durchklicken kann.
    Kostenlos ist immer besonders Gut ;-)

  • Ich wollt ja auch Dienste vorstellen *schäm* Ich kam bisher einfach noch nicht dazu in dem unsäglichen Chaos meiner Favoriten zu suchen. Muss da echt mal wieder ordnung schaffen. Ein flüchtiger Blick auf den von Joachim geposteten Link, zeigt mir aber das da wohl auch die meisten von denen wo ich kenne drin sind.

  • @Markus
    Ist doch kein Thema, du hast ja auch so genug um die Ohren und der artikel verschwindet ja auch nicht :-)
    Die Liste von Joachim ist schon Gold Wert, habe da schon interssante Bilder gefunden. Ist ja auch nicht so als möchte man nicht verlinken, doch ein Link sollte reichen meine ich.

  • Grüß Dich,

    ich stimme für Bilder. Diese geben den Beiträgen immer etwas “greifbares”!

  • @Rony
    Hallo Rony,
    das du dafür stimmst verstehe ich gar nicht :-)
    Ich versuche es auch in meinem Neuen Design direkt einzubinden und sehe auch an den Besucherzahlen auf jeden Fall einen positiven Effekt.

  • Ohne Bilder wirkt ein Blog bzw eine Webseite immer so überfüllt mit Text. Ich lese lieber wenn ich ein paar Bilder sehe.
    Das sagen auch andere die ich kenne. Wenn da keine Bilder sind lesen sie garnicht erst.
    Schließlich muss man auch auf den ersten Blick erkennen können um was es auf einer Webseite geht, das erkennt man am besten an einem Bild.

  • @Walli
    Ich könnte mir auch keine Seite wie z.B. deine vorstellen ohne Bilder. Sie unterstreichen sehr oft den Inhalt und geben ein wenig Auskunft über, den Hintergrund des Artikels.
    Doch nicht jeder hat immer Bilder zur Hand und darum auch der Aufruf dazu. Die Liste von Joachim ist schon Mega Cool und für jeden was dabei.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

© Blogger World

|

Copyright (c) 2008 by WSI-Design   
PageRank und Google sind geschützte Marken der Google Inc., Mountain View CA, USA. Das PageRank Verfahren unterliegt dem US Patent 6,285,999.

Nach oben